BUND Rhein-Erft

Kerpen: Pressemitteilung Baumfällung Kerpener Bruch

24. März 2022 | Kerpen

Fällung im Auewald stößt auf Kritik des BUND Kerpen – Auf Fragen an die Forstverwaltung bisher keinerlei Antworten erhalten

Fällung im Auewald stößt auf Kritik des BUND Kerpen – Auf Fragen an die
Forstverwaltung bisher keinerlei Antworten erhalten


Vor einigen Wochen wurde nördlich des FFH-Gebietes Kerpener Bruch eine Waldfläche
kahlgeschlagen (siehe Foto 1,2 und 3). Zur Erläuterung ist außerdem eine Karte über die
Lage des Kahlschlags beigefügt. Die Fläche ist gemäß unserer Recherche
Naturschutzgebiet.

Gesamte Pressemitteilung

Anfrage an Regionalforstamt Rhein-Sieg-Erft

Zur Übersicht